Holzsterne zum Advent

Weihnachtssterne neu entdeckt – Dekoration im Advent



Blogverzeichnis

Dekoration aus Holz – Weihnachtssterne

Entdecke Neue DIY-Anleitungen Für den Advent

Die Weihnachtsbasteleien sind bei mir schon voll im Gange. Ob Weihnachtskränze, Türkränze, Betonkränze für meine Kunden oder Dekoelemente für ein schönes und sinnliches Zuhause!

Bist du auch schon voll im Bastelwahn? Ich hoffe du kannst in der Kategorie „Adventszeit“ viele tolle Ideen für Dich finden.

Diese Weihnachtssterne sind nicht aus Papier und auch keine Pflanzen – die Sterne sind aus Holz…

DIY-Anleitung – was wird alles benötigt?

    • Holzsterne
    • Hammer
    • Fingerhut
    • Nägel groß und klein
    • Wolle – Faden zum Spannen
    • 2 Kerzen deiner Wahl
    • Kerzenhalter
    • Brettchen aus Spannplatte
    • Handsäge
    • Dekowatte zum Verschönern des großen Sternes
    • Baukleber

Ganz schön viele Handwerkersachen heute?!
Ich muss zugeben, dass diesmal mein Mann mir geholfen hat. 🙂
Wenn du alles hast – kann es los gehen!

Der große Holzstern

  • Mit einem Lineal die Mitte der oberen Platte (des Sternes) anzeichnen und mit einem Nagel ein kleines Loch klopfen. Dies wird bei beiden oberen Holzplatten des Sternes gemacht.

  • Nun kannst du die Kerzenhalter fixieren – eventuell (falls etwas wackelig) ankleben.
  • Jetzt kannst du ein Brettchen zusägen. Dies sollte etwa 2 cm länger und breiter sein als dein Stern.
  • Die Sternenunterseite an das Holzbrett kleben. Sorgt für Stabilität und etwas Sicherheit(falls die Kerzen tropfen).
  • Kerzen anstecken, mit Watte dekorieren, Fertig!

Der kleine Stern

Etwas mehr Arbeit erwartet uns bei diesem Stern…

  • Die Nägellöcher anzeichen – Abstand 1cm / 5 Stück pro Sternplatte
  • Nägel mit einem kleinen Fingerhut – aus dem Nähbedarf … in das Holz drücken.
  • Mit der Zeit könnte es schmerzhaft werden… vielleicht hast du auch einen kleinen Hammer – ich hatte leider keinen.
  • Es ist geschafft – alle Nägel sind an ihrem Platz.
  • Du kannst den Faden (Wolle) spannen – schön straff das dein Faden nicht wegrutscht. Dies ist mir ständig passiert. Wahrscheinlich ist ein anderer Faden besser geeignet.

 

 

0 comments on “Weihnachtssterne neu entdeckt – Dekoration im AdventAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *