Weihnachts-Schüttelkarte mit Stern

Weihnachtskarten basteln-Schüttelkarten und Co.



Blogverzeichnis

Viele Varianten und schöne Ideen für Weihnachtskarten

Bastle Deine weihnachtkarte Selbst – Individuell und persönlich – zum Fest der Familie

Selber gebastelte Weihnachtskarten bzw. Handmadekarten kommen immer gut bei der Familie und den Bekannten an. Die persönliche Note unterstreicht die weihnachtliche Stimmung.

Möchtest du deinen Familienangehörigen und Freunden etwas Besonderes zu Weihnachten schenken? JA, da habe ich für dich die perfekten Weihnachtskartenideen zum Nachmachen!

Und los geht es:

DIY-Anleitung Schüttelkarte

Ich habe Schritt für Schritt Fotos für dich zum Anschauen hochgeladen… so kannst du diese tolle Karte schnell nachbasteln.

  1. Schritt:

Der Karte einen Spruch „aufdrücken“. Schneide deinen Grußspruch aus der Karte heraus. Entweder mit einer Silhouette-Maschine oder mit einem Skalpell.

2. Schritt:

Schneide einen Stern aus Transparentpapier aus. Kleine Sterne aus Bastelfolie kannst du dir in einem Bastelladen besorgen.

3. Schritt:

Ab jetzt bekommst du Fotos :-). Fixiere den Stern aus Transparentpapier auf deiner Karte. Vergiss die kleinen Schüttelsterne nicht unterzulegen. Tipp: Erstmal alle Sterne in die Mitte des großen Transparentpapiersternes legen… sonst nähst du diese mit an und nicht zu viele – sonst bewegen sie sich nicht mehr!

Stern an die Schüttelkarte annähen
Stern an die Schüttelkarte annähen

4. Schritt:

Das Spitzenband mit einem roten Akzent versehen. Ich habe es mit dem gleichen Faden, wie den Stern, benäht.

Spitzenband mit roten Garn
Spitzenband mit roten Garn

5. Schritt:

Einen Streifen beiges Papier hinter die ausgeschnittene Schrift kleben und das Spitzenband mit der Heißklebepistole fixieren.

Bei mir ist heute meine Bastelpistole explodiert. Alle Sicherungen raus. Große Funken. Bin ich erschrocken …. aber nix weiter passiert… nur die Klebepistole kaputt!!!

beiges Papier ankleben und Spitzenband fixieren
beiges Papier ankleben und Spitzenband fixieren

6. Schritt:

Einlegeblatt auf die Rückseite des Genähten kleben, sodass keine Bastelrückstände sichtbar sind.

Einlegeblatt ankleben
Einlegeblatt ankleben

7. Schritt:

Den kleinen Sternschmuck mit Nadel und Faden befestigen. Fertig!

kleinen Schmuckstern anbringen
kleinen Schmuckstern anbringen

Hast du keine Lust die Karte nachzumachen … dann kauf sie dir auf dawanda.com-ideenrauschen.
ideenrauschen auf DaWanda

Weihnachtskarte mit Betonanhänger

Weihnachtskarte mit Perlen

3D-Weihnachtskarte – O Tannenbaum

 

0 comments on “Weihnachtskarten basteln-Schüttelkarten und Co.Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *