Hasennest im Frühling

Frühlingshafte Dekoideen zum Selbermachen

Blogverzeichnis

Frühlingsdeko selbst gemacht

Kränze und Co für deine Wohlfühlatmosphäre

Der Frühling ist mit seiner schönsten Seite bei uns angekommen. Herrlich sind die ersten warmen Sonnenstrahlen. Und ich? War schon wieder richtig faul :-).

Ich habe Dir heute einige Bilder meiner letzten Arbeiten gefiltert. Alles ist leicht nachzumachen. Weiterhin gibt es heute die ersten Bilder von den DIY-Kursen.

Höre nicht nur die Vögel zwitschern sondern auch die Ideen rauschen…. Viel Spaß dabei!

Oster- und Frühlingskränze selbst gemacht

Osterkranz mit Stöcken, Hyazinthe, kleinen Übertopf, Spitzenband, Schmetterlingen, Holzscheiben und Hühnereier.
Die Hühnereier sind mit Serviettentechnik http://ideenrauschen.de/kinderleichte-serviettentechnik/ beklebt. Ein schöner Federneffekt.
Der eiserne Schlüssel verleiht dem Kranz eine Vintage-Note.

Frühlingskranz mit Styropor-Vögeln, Vogelhaus, Bast, Holzscheiben und kleinen Dekoelementen.

Die Stoffblumen an diesem Osterkranz sehen sehr raffiniert und extravagant aus. Es ist ganz einfach: Schneide dir eine Stoffbahn zu – ca. 5cm breit und 30 cm lang. Falte nun ein Kreis aus deinem Streifen. Mit Nadel und Faden kannst du es fixieren. Mit Heißkleber am Kranz befestigen und schon entsteht ein super schöner Vintage-Look. Die kleinen Dekoelemente (Schmetterling aus Papier, Holzhasen, Holzhuhn und Wachteleier) verfeinern den Kranz.

Osterkränze aus dem Bastelkursen

So meine Lieben… ein kleiner Rückblick zu den BRANDNEUEN Bastelkursen von mir.

Es waren super schöne Kurse mit viel Kreativität. Ob draußen auf der Terrasse (das Wetter war so toll) oder im Bastelzimmer, es kamen wunderschöne Kränze dabei raus.
Mit Kaffee, Tee und Kuchen plauschten wir über Gott und die Welt.
Vielen lieben Dank für die tollen Erfahrungen und die netten Leute.

Osterdekorationen für Wand und Tisch

Da ich ja immer wieder gern die Serviettentechnik anwende, habe ich dir noch einige Ideen für deine Wand oder das Fenster eingestellt. Die Technik ist so schön einfach, dass ich es immer wieder anwende.

Ein Ei aus MDF-Holz beklebt mit Serviette und kleinen Papierschmetterlingen. Sieht wunderschön aus. Habe ich für meine beiden Omas gebastelt. Die haben sich riesig gefreut.

Diese Variante habe ich für meine Mutti ausgewählt. Passt super bei ihr in die Diele.

Hier kannst du die Materialien sehen, die ich verwendet habe.
Ei kaufen? bei VBS Hobby

Dekoschale Hasennest

Als Fühlung verwendete ich Erde. Kleine Narzissen gesteckt und mit Moos bedeckt. Stöckchen aus dem Garten lassen die Schale natürlicher wirken. Wachteleier, Federn und Eierkerzen runden die Schale super ab. Fertig ist das Hasennest.

Tischkränze zu Ostern

Tischkranz mit Narzissenzwiebeln, Dekohasen, Bast und Federn. Die Wachteleier dürfen natürlich auch nicht fehlen. Die Zwiebeln lege ich einmal die Woche in das Wasser. Bei wenig Wässerung könnte es passieren, dass sie nicht aufgehen. Das wäre sehr schade.

Ein wunderschöner Kerzenkranz mit Bast, Wachteleiern, Hühnereiern, Federn und Holzhasen verziert ist.

 

0 comments on “Frühlingshafte Dekoideen zum SelbermachenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *